Sonntag, 24. Mai 2020

Hessischer Börsenman: Fonds vs. ETF - Wer bietet langfristig die bessere Performance?

In diesem Video möchte ich einmal ein paar Aspekte aufzeigen, warum es sinnvoller sein kann in einen Fonds zu investieren, anstatt direkt ETF´s zu erwerben



Liebe Grüße
Hubert Weinlich


Unseren Fonds könnt Ihr über die Börse erwerben

Aktuelle Kursinformationen durch Anklicken dieses Links

Viele unserer Kunden rufen uns besorgt an und fragen sich, ob sich die Entwicklungen im Iran – USA Konflikt negativ auf die Börsen auswirkt. Hier unsere Einschätzung:

Sonntag, 10. Mai 2020

Hessischer Börsenman: Marktausblick und -rückblick

Im folgenden Video gebe ich einen Ausblick, was in den nächsten Wochen am Markt passieren könnte und schaue kritisch zurück, wie ich zu Beginn der Corona-Krise die Märkte erwartet habe.



Liebe Grüße
Hubert Weinlich


Unseren Fonds könnt Ihr über die Börse erwerben

Aktuelle Kursinformationen durch Anklicken dieses Links

Viele unserer Kunden rufen uns besorgt an und fragen sich, ob sich die Entwicklungen im Iran – USA Konflikt negativ auf die Börsen auswirkt. Hier unsere Einschätzung:

Freitag, 1. Mai 2020

Geld für alle oder doch nicht? Auswirkungen von Corona-Soforthilfen - HESSISCHER BÖRSENMAN

Im folgenden Video habe ich mir ein paar Gedanken zu den staatlichen Soforthilfen gemacht und ob diese in der gewählten Form zielführend sind.



Liebe Grüße
Hubert Weinlich


Unseren Fonds könnt Ihr über die Börse erwerben

Aktuelle Kursinformationen durch Anklicken dieses Links

Viele unserer Kunden rufen uns besorgt an und fragen sich, ob sich die Entwicklungen im Iran – USA Konflikt negativ auf die Börsen auswirkt. Hier unsere Einschätzung:

Mittwoch, 22. April 2020

Hubert Weinlich: AGIS - Aktien, Gold, Immobilien, Sparbuch - Welche Assetklasse ist in der Krise die richtige?

Warum man bei einem Mega-Crash seine Ersparnisse auch nicht durch ein Sparbuch, Gold oder Immobilien retten kann und Aktien die richtige Anlageform darstellen.



Liebe Grüße
Hubert Weinlich


Unseren Fonds könnt Ihr über die Börse erwerben

Aktuelle Kursinformationen durch Anklicken dieses Links

Viele unserer Kunden rufen uns besorgt an und fragen sich, ob sich die Entwicklungen im Iran – USA Konflikt negativ auf die Börsen auswirkt. Hier unsere Einschätzung:

Montag, 20. April 2020

Hubert Weinlich: Der Crash bei steigenden Börsen.

Man kann auch Geld verlieren, wenn die Börsen steigen. Warum das so ist, könnt ihr in diesem Video hören.



Liebe Grüße
Hubert Weinlich


Unseren Fonds könnt Ihr über die Börse erwerben

Aktuelle Kursinformationen durch Anklicken dieses Links

Viele unserer Kunden rufen uns besorgt an und fragen sich, ob sich die Entwicklungen im Iran – USA Konflikt negativ auf die Börsen auswirkt. Hier unsere Einschätzung:

Freitag, 17. April 2020

Hubert Weinlich: Warum man jetzt an den Börsen investieren sollte

Da mich immer mehr meiner Kunden gebeten haben, mich zur Börsenlage zu äußern, habe ich mich über die Osterage entschlossen, einen YouTube Kanal zu erstellen. Es wäre schön, wenn der eine oder andere von Euch einmal reinschauen würde.



Liebe Grüße
Hubert Weinlich


Unseren Fonds könnt Ihr über die Börse erwerben

Aktuelle Kursinformationen durch Anklicken dieses Links

Viele unserer Kunden rufen uns besorgt an und fragen sich, ob sich die Entwicklungen im Iran – USA Konflikt negativ auf die Börsen auswirkt. Hier unsere Einschätzung:

Montag, 2. März 2020

Was haben Mundschutzmasken mit der Börse zu tun

Da mich in den letzten Tagen sehr viele Anfragen erreichen, von besorgten Anlegern, wegen der Börsenentwicklung, hier meine Einschätzung.

Die Menschen neigen zur Panik, dies ist beim Kauf von Mundschutzmasken, wie an der Börse so. Natürlich ist der Corona-Virus schlimm, doch Panik ist noch viel schlimmer. Was sollen die Mundschutzmasken helfen. Es ist von vielen Virologen jetzt schon oft genug mitgeteilt worden, dass sich der Virus hauptsächlich über die Schleimhäute überträgt. Hierzu sind 2 Dinge notwendig.

1. sich häufig die Hände zu waschen und
2. sich nicht durch das Gesicht zu wischen

denn so wird das Virus hauptsächlich übertragen.
 
Man könnte auch sagen, wenn sie den Virus schon haben, können Sie mit der Gesichtsmaske zumindest niemanden anhusten, geben Sie ihm die Hand, hilft die Gesichtsmaske Ihrem gegenüber gar nichts. Sparen Sie sich ihr Geld und kaufen Sie statt überteuerter Gesichtsmasken, lieber ein paar Aktien.

So und hier kommt meine Einschätzung. Panik löst nicht nur den Kauf für Gesichtsmasken aus, deren Preis sich teilweise schon verzehnfacht hat, sondern auch Aktienverkäufe an den Börsen. Natürlich gehen im Moment die Verkäufe zurück, wenn Lieferketten unterbrochen werden, weil die Menschen teilweise Angst haben ein Produkt aus China zu berühren, um sich nicht mit dem Virus zu infizieren. Diese Käufe werden jedoch nicht aufgehoben, sondern sind lediglich aufgeschoben. Dies bedeutet, wenn sich die Panik legt, werden die Börsen wieder anziehen. Da die Zinsen dies eher nicht machen, weil die Notenbanken jetzt, um die Aktienmärkte zu stützen, eher noch mehr Geld in die Märkte pumpen, werden wir in nicht zu ferner Zeit an den Börsen neue Höchstkurse sehen.

Noch kurz zu unserem Vorgehen im Fonds Finanzmatrix. Wir haben die fallenden Kurse genutzt einige Anteile zu verkaufen, in der Hoffnung, dass das Momentum auf unserer Seite ist und wir die gleichen Anteile günstiger wieder kaufen können, wenn die Zeit der hässlichen Mundschutzmasken vorbei ist und wir wieder in strahlende Gesichter schauen dürfen.

Im Gegensatz zu Mundschutzmasken sind Aktien nämlich alternativlos.

Liebe Grüße
Hubert Weinlich

Unseren Fonds können Sie über die Börse erwerben.

Aktuelle Kursinformationen durch Anklicken dieses Links

Viele unserer Kunden rufen uns besorgt an und fragen sich, ob sich die Entwicklungen im Iran – USA Konflikt negativ auf die Börsen auswirkt. Hier unsere Einschätzung:

Mittwoch, 8. Januar 2020

EILMELDUNG – FONDS FINANZMATRIX

Viele unserer Kunden rufen uns besorgt an und fragen sich, ob sich die Entwicklungen im Iran – USA Konflikt negativ auf die Börsen auswirkt.

Hier unsere Einschätzung: Wir gehen nicht davon aus, dass sich die Entwicklung langfristig auf die Börse auswirkt. Dies deshalb nicht, weil weder die USA noch der Iran an keiner Eskalation der Ereignisse interessiert sind.

im Fonds Finanzmatrix, wo wir Fondsmanager sind, bleiben wir deshalb erst einmal ruhig und werden unser Aktieninvestment nicht verringern.

Wir konnten im Fonds Finanzmatrix in 2019 einen Wertzuwachs von 26,28 % erzielen.

Um dies an einem Beispiel deutlich zu machen, wer am 02.01.2019 insgesamt 10.000 EUR in unserem Fonds investiert hat, konnte sich am 30.12.2019 über einen Wertzuwachs von 2.627,54 EUR freuen und hatte 12.627,54 EUR auf dem Konto.

Unseren Fonds können Sie über die Börse erwerben.

Aktuelle Kursinformationen durch Anklicken dieses Links

Viele unserer Kunden rufen uns besorgt an und fragen sich, ob sich die Entwicklungen im Iran – USA Konflikt negativ auf die Börsen auswirkt. Hier unsere Einschätzung: